Post aus Großbritannien! Ich habe für euch keine Kosten und Mühen gescheut und habe Luftpolsterfolie einfliegen lassen. Ja, ich weiß, bekloppt. Aber die ist doch der Knaller zum Valentinstag! Im wahrsten Sinne des Wortes. Luftpolsterfolie mag jeder. Sie hat schon manchem neuen Fernseher am Weihnachtsabend die Show gestohlen, weil die ganze Familie den Rest desweiterlesen

Unternehmen, die von Müttern am Küchentisch gegründet wurden, sind mir ja grundsätzlich sympathisch. Béatrice de Montille, in London lebende Französin, hat 2007 „Merci Maman“ gegründet, ein Schmucklabel. Der Name ist Programm, Béatrice kreiert ganz viel „Familienschmuck“, also z.B. Ketten für Mamas, in deren Anhänger die Namen der Kinder eingraviert sind. Als 2014 Kate Middleton (ja,weiterlesen

Heute heiratet eine meiner besten Freundinnen (standesamtlich). Allerdings ein paar hundert Kilometer entfernt und nur im engsten Familienkreis. Vor der ganz großen Sause drückt sich das Brautpaar noch. Trotzdem wollte ich den beiden zu diesem besonderen Tag schon jetzt etwas schenken. Aber was schenkt man einer guten Freundin zur Hochzeit, wenn man kein Geld schenkenweiterlesen

Kannst du auch den Kühlschrank/deine Pinnwand/etc. vor lauter Hochzeitseinladungen nicht mehr sehen? Es ist Mai und spätestens übermorgen, am 15.5.15 werden die Standesämter gestürmt. Also müssen Geschenke und Karten her. Leider gibt es gibt nur sehr wenige Hochzeitskarten zu kaufen, die ich wirklich schön finde. Weil ich goldene Schnörkel einfach nicht mag. Außerdem sind Hochzeitskarten verdammtweiterlesen

Gebt’s doch zu, ihr guckt euch hier nur schnell die Fotos an, scrollt nach unten, sucht den Bezugsquellen-Link, schmeißt ein paar Flaschen in den Warenkorb und grinst dann selig vor euch hin, weil ihr euch um die diversen demnächst anstehenden Einladungen zu Hochzeiten, Polterabenden oder einem gemütlichen Essen bei Freunden keine Sorgen mehr machen müsst.weiterlesen