Ich kann nur einen einzigen Kuchen richtig gut backen. Schokoladenkuchen. Weil das Rezept absolut gelingsicher ist und so easy-peasy, dass ich es sogar auswendig kann. Und dass,  wo ich doch eigentlich gar nicht backen kann. Mir fehlt da irgendwie das Talent oder ein Gen. Ich käme also niemals auf die Idee, Schokolade für knapp 8€ in einemweiterlesen

Ich habe mal wieder geschummelt. Verspreche euch ein Baby-Outfit und zeige dann Fotos von meiner fast zweijährigen Nichte. Zu meiner Verteidigung: Ich habe tatsächlich ganz kurz überlegt, ob ich diesen Geschenk-Tipp erst dann zeige, wenn sie sich im Freundeskreis das nächste Baby ankündigt. Aber dann hätte ich mindestens 10 Monate, vielleicht sogar noch viel längerweiterlesen

Unternehmen, die von Müttern am Küchentisch gegründet wurden, sind mir ja grundsätzlich sympathisch. Béatrice de Montille, in London lebende Französin, hat 2007 „Merci Maman“ gegründet, ein Schmucklabel. Der Name ist Programm, Béatrice kreiert ganz viel „Familienschmuck“, also z.B. Ketten für Mamas, in deren Anhänger die Namen der Kinder eingraviert sind. Als 2014 Kate Middleton (ja,weiterlesen