Post aus meiner Küche Knuspern unterm Weihnachtsbaum

Geschenke aus meiner Küche: „Knuspern unterm Weihnachtsbaum“

Dieses Mal stand die „Post aus meiner Küche“-Aktion unter dem Motto „Knuspern unterm Weihnachtsbaum“ und ich hab gerne wieder mit gemacht. Nach der Tauschrunde im letzen Jahr konnte mich ja nichts mehr schocken (meine Tauschpartnerin 2013 war bzw. ist Veganerin).  Dieses Jahr wäre das überhaupt gar keine Problem mehr gewesen, weil vegane Rezepte in fast jeder aktuellen Zeitschrift stehen. Aber Jenny, meine diesjährige Partnerin mag nur ein paar bestimmte Nüsse nicht und kein Zitronat, da hatte ich es also ganz einfach.

Post aus meiner Küche Dez14

Da mein Paket inzwischen angekommen ist,  zeige ich euch jetzt was ich dieses Jahr verschickt habe und wie ihr die einzelnen Geschenke aus der Küche zubereiten könnt. Jennys (und auch mein heimlicher) Favorit sind bisher übrigens die Zimtröllchen!

Schoko Cantuccini

Schoko-Cantuccini mit Pistazien und Mandeln

Schoko-CantucciniZutaten:
300g Mehl
25g Kakao
1 TL Backpulver
150g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 Prise Salz
50g weiche Butter
2 Eier
75g Pistazien
75g ungeschälte Mandeln

 

Zubereitung: Mehl, Kakao, Backpulver, Zucker, Vanillezucker, Salz, Butter und Eier zu einem glatten Teig verrühren. Zuletzt Pistazien und Mandeln daruntermischen.
Den Teig in Folie mind. 30 Minuten kühlen, dann in 4 gleich große Stücke teilen, diese zu Rollen formen und weitere 30 Minuten kühl stellen.
Im 200 Grad vorgeheizten Ofen auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und 15 Minuten vorbacken.
Auskühlen lassen, mit einem scharfen Messer schräg in Stücke schneiden und diese weitere 10 Minuten backen.

Orientalische Zimtröllchen

Orientalische Zimt-Röllchen

Zutaten:
120g Butter, 150g brauner Rohrzucker, 2 TL gemahlener Zimt, 1 TL gemahlener Kardamom, 2 TL Orangenschale, 1/2 Packung Yufka-Teig, 2 TL Kakao

Zimtröllchen Rezept

Zubereitung:
Backofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen.
Butter schmelzen und Zucker und Gewürze unterrühren. Yufka-Teigblätter auseinander falten und portionsweise in Dreiecke schneiden.
Die Yufka-Blätter mit der Würzbutter bestreichen. Dreiecke von der langen Seite her aufrollen. Auf mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen und etwa 10 Minuten backen.
Kakao über die abgekühlten Röllchen sieben.

Schokolade mit Vanillekipferl-Stückchen

Schokolade mit Vanillekipferl

Zutaten:
Dunkle Kuvertüre, Vanillekipferl (3-4 Stück), etwas Öl und 1 TL Kakaopulver, ggf. Lebkuchengewürz, Schokoladenform

Zubereitung:
Kuvertüre im Wasserbad schmelzen. Schokoladentafelform mit Öl oder geschmolzener Butter auspinseln und dann mit Kakaopulver und je nach Belieben mit Lebkuchengewürz ausstreuen. Kuvertüre einfüllen. Vanillekipferl zerkleinern und die Stückchen in die Kuvertüre streuen. Im Kühlschrank aushärten lassen.

Crunchy Haferflocken

Crunchy Haferflocken

Zutaten:
500g Haferflocken, 8 EL Sonnenblumenöl, 180 ml Honig

Zubereitung:

Haferflocken in einer Schüssel mit Öl und Honig mischen. Im vorgeheizten Backofen auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech 30-40 Minuten bei 150 Grad backen. Evtl. nach der Hälfte der Backzeit die Haferflocken wenden bzw. durchrühren.

Honig-Thymian-Essig

Honig Thymian EssigDas Essig-Rezept habe ich aus einem Buch, das ich hier sehr bald noch vorstellen möchte, dann gibts auch das ausführliche Rezept.
Warum ich Essig mit ins Paket gepackt habe? Weil es zumindest mir so geht, dass ich ganz plötzlich nach den Weihnachtsfeiertagen nichts Süßes mehr essen mag und dann unbedingt frischen Salat essen muss, weil ich sonst ernsthafte Bedenken habe, zu platzen. Falls es meiner Tauschpartnerin Jenny da ähnlich geht, kann sie dann auf den Honig-Thymian-Essig zurück greifen.

herzlich, hanna

Falls dir die Geschenk-Etiketten gefallen: Die sind übrigens ein Freebie, d.h. für den privaten Gebrauch kostenlos hier auszudrucken: http://www.almostmakesperfect.com/2014/12/10/printable-holiday-gift-tags-2/

2 comments on “Geschenke aus meiner Küche: „Knuspern unterm Weihnachtsbaum“

  1. 22. Dezember 2014 at 10:18

    oh das ist ja super und so herrlich verpackt!
    liebe gruesse!

    • 22. Dezember 2014 at 10:28

      Lieben Dank und viele Grüße zurück! Wünsche dir ein tolles Weihnachtsfest! LG hanna

Schreib mir einen Kommentar, ich freu mich!

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *