DIY: Schriftzug aus Draht als Wandschmuck

Zu diesem kleinen DIY wurde ich durch einen Schriftzug aus gebogenem Draht in einem Dekoladen inspiriert. „Merry Christmas“ sollte knapp 40€ kosten…!

Zuhause habe ich mir dann einfach Basteldraht geschnappt und einfach mal das Wort „home“ gebogen. Ich fühlte mich zwar kurzzeitig zurückversetzt in Grundschulzeiten, in denen man so Schwungübungen zur Schreibschrift malen musste, aber es hat erstaunlich gut geklappt.

DIY Schriftzug

Weil mein Draht so dünn war, habe ich ihn doppelt genommen, also den fertigen Schriftzug nochmal umwickelt. (Das nächste Mal werde ich übrigens einfach dickeren Draht nehmen oder den Draht erst zusammendrehen und dann das Wort formen, spart Zeit.) So „nackig“ fand ich den Draht noch nicht richtig wohnlich und da ich ihn ja zum Einzug an eine liebe Freundin verschenken wollte, musste der Draht noch ein „Kleidchen“ bekommen.

DIY Schriftzug aus Draht und Wolle via Geschenkliebe.de

Dazu habe ich einfach Märchenwolle genommen, es eignet sich aber jede Art von dickerem Faden. Einfach um den Draht herumwickeln, ab und zu mal einen Knoten machen und weiterwickeln… Die Märchenwolle hat den Vorteil, dass man die Enden ein wenig verfilzen kann, wenn man mit einer Filznadel ein paar Mal in die Wolle sticht. Ansonsten das Wollende einfach mit einem Tupfen Kleber aus der Heißklebepistole fixieren.

DIY Schriftzug aus Draht und Wolle via Geschenkliebe.de

Für dieses Geschenk habe ich ziemlich genau eine Stunde gebraucht. Die Materialkosten sind wirklich lächerlich, etwas Blumendraht und Wolle… that’s it.

Das Schöne ist, dass man dieses DIY so wahnsinnig vielfältig einsetzen kann. Ich stelle es mir auch toll vor, wenn man Namensschilder für  Kinderzimmertüren gestaltet oder „sweet dreams“ übers Bett hängt. Achja, „Merry Christmas“ oder etwas ähnlich Weihnachtliches werde ich als Nächstes angehen. Vielleicht mit Paketschnur umwickelt?

Die Wörter lassen sich, weil sie so leicht sind, gut mit Masking Tape aufhängen oder aber auch mit zwei kleinen Nägelchen an die Wand hängen, dann sieht es ein bisschen so aus, als würden sie schweben.

1 Kommentare zu “DIY: Schriftzug aus Draht als Wandschmuck

  1. Sehr hübsche Idee für ein günstiges und individuelles Geschenk! Wird vorgemerkt. Viel Erfolg beim Gewinnspiel für den Kalender! Liebe Grüße

Schreib mir einen Kommentar, ich freu mich!

Your email address will not be published. Required fields are marked *